100 Jahre Frauenwahlrecht

Ab März 2018 präsentiert das Konrad-Martin-Haus die Ausstellung „Würde. Selbst. Wählen“.

In Zusammenarbeit mit der Berliner Fotografin Sabine Felber entstand 2017 eine multimediale Ausstellung mit 28 Frauenportraits. Anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht haben Frauen aus dem Burgenlandkreis ihre Gedanken zu Würde und Wahlrecht formuliert.

Die Ausstellung ist ein Versuch, Grundbildung in den öffentlichen Raum zu tragen und ein Nachdenken über Teilhabe anzuregen. Sie wird am 2. März 2018 im Museum Weißenfels eröffnet und ab Mai an weiteren Orten im Burgenlandkreis zu sehen sein. Finanziert wird das Projekt aus Mitteln des Bundesprogramms Demokratie leben! und durch die Heimvolkshochschule Konrad-Martin-Haus.

Eine herzliche Einladung!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s